Generationenbeauftragte:n (60-80%)

  • Teilzeit
  • Dornach

Webseite Einwohnergemeinde Dornach

Die lebendige und stadtnahe Gemeinde Dornach mit rund 7‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern erbringt vielfältige Dienstleistungen für die Bevölkerung. Die Gemeindeverwaltung legt grossen Wert auf Kundenorientierung und zeitgemässe, ausgezeichnete Dienstleistungen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine motivierte Persönlichkeit als

Generationenbeauftragte:n (60-80%)

Es handelt sich um eine neu geschaffene Stelle, von welcher folgende Aufgaben wahrgenommen werden sollen:

  • Ansprechperson für die Themen Kinder, Jugend, Familie, Freizeit, Kultur, Sport, Gesundheit und Alter
  • Öffentlichkeits- und Informationsarbeit zu diesen Themen
  • Konzeptionelle Erarbeitung und Umsetzung einer Förder- und Beitragspolitik für das Vereins-, Kultur- und Sportwesen in Dornach
  • Operative Leitung «Integration» von Migrantinnen und Migranten
  • Mitarbeit in und Leitung von Projekten
  • Unterstützen der politischen Entscheidungsträger und Institutionen

Ihr Profil

  • Fachhochschulabschluss Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Soziokultur oder in einem anderen ähnlichen Fachbereich und/oder mehrjährige themenrelevante Berufserfahrung oder längere Erfahrung in politischen Mandaten in den Themengebieten
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise auf Deutsch, Fremdsprachenkenntnisse (F, E, I) von Vorteil
  • Gute IT-Kenntnisse
  • Selbständig, belastbar und initiativ; Lebenserfahrung und Engagement im sozialen Bereich
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit und Freude am Organisieren
  • Freude am täglichen Kontakt und Umgang mit unterschiedlichen Menschen

Ihre Benefits

Neben attraktiven und zeitgemässen Anstellungs- & Arbeitsbedingungen bieten wir Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe, welche Sie weitgehend in eigener Verantwortung wahrnehmen können. Ihre fachliche und persönliche Entwicklung unterstützen wir gerne im Rahmen von Aus- und Weiterbildungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbungen@dornach.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Sarah-Maria Kaisser, Leiterin Zentrale Dienste, Tel. 061 706 25 42, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbungen@dornach.ch

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.