Kit Forum

Körperbild ist das Schwerpunktthema beim nächsten Kit Forum vom 31.10.2017 Bei Jungs steigen aktuell problematische Körperwahrnehmungen, hohe Körperunzufriedenheit und damit einhergehende ungesunde Kompensationsstrategien rasant an. Fitness-und Muskelaufbau sind stark im Trend, was auch Forschung und Präventions- stellen herausfordert. Information, Sensibilisierung und Beratung in der Prävention und die Früherkennung von Essstörungen … Mehr…

Handbuch Tabakprävention in der Jugendarbeit

Das Handbuch erarbeitete die Lungenliga Thurgau und entstand im Rahmen des kantonalen Tabakpräventionsprogramms Thurgau 2014-2017. Die Projektideen entwickelten fünf Jugendarbeitende der offenen Jugendarbeit aus dem Kanton Thurgau sowie der Projektleiterin der Lungenliga Thurgau. Ziel dieses Handbuches ist es, dass Tabakprävention in den Fachstellen für Jugendarbeit ein Thema ist beziehungsweise wird. Die entwickelten, … Mehr…

Weiterbildung Quali-Tool

Seit 2016 steht das vom Dachverband Offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz (DOJ) entwickelte praxisnahe Qualitätssicherungs- und Qualitätsentwicklungsinstrument Quali-Tool für Fachpersonen und Auftraggebende der Offenen Kinder- und Jugendarbeit zur Verfügung. Das Quali-Tool besteht aus der Webseite <www.quali-tool.ch> und aus dem dazugehörigen Leitfaden. Als Unterstützung für Fachpersonen und Träger der Offenen Kinder- … Mehr…

Wie gefährlich ist Kiffen?

Am Montag, 22. Mai 2017, um 19:30 Uhr findet in der Sekundarschule Reinach die  Veranstaltung „Wie gefährlich ist Kiffen?“ statt.

OKJA-BL präsentiert StratKJF-Bericht

Der Kanton Baselland hat die wohl umfassendste Situationsanalyse im Bezug auf Angebote und Strukturen der Kinder- und Jugendförderung in der Schweiz. Die Präsentation der Situationsanalyse und Strategieentwicklung der Kinder- und Jugendförderung im Kanton BL (StratKJF), hat aufgezeigt, dass Baselland im kantonalen Vergleich nun die wohl umfassendste Grundlagen hat, gleichzeitig aber … Mehr…

Tabakprävention

Die letzte Ausgabe Gesundheit.Baselland, die dem Thema Tabakprävention gewidmet ist, gibt’s hier.